Kategorien
Strandsegeln

Strandsegler Unser

Strandsegler unser auf dem Sand.
Geheiligt sei dein Reifen.
Die Ebbe und der freie Kurs komme.
Der Priel verschwinde,
wie am Meer, so auch auf der Sandbank.
Unseren täglichen Wind gib uns heute.
Und vergib unsere umgefahrene Flagge,
wie auch wir vergeben der TZ.
Und lass unsere Leidenschaft nie versiegen,
sondern erlöse uns von der Flaute.
Denn dein ist die Sandbank
und die Freiheit und die Herrlichkeit
in Ewigkeit. Raum!

Inspiriert von dem Typen vor mir in der Schlange beim Bäcker, der ein „Biker Unser“ T-Shirt trug 😉

Kategorien
Netzfund

Neuer Weltrekord

Greenbird ist Geschichte. Der bisherige Rekord mit 202,9 km/h aus dem Jahre 2009 wurde gebrochen. In Australien wurde gerade ein neuer Rekord im Landsegeln aufgestellt.

Hier klicken, um das Videos von YouTube anzuzeigen. Mein DSVGO Privacy Schutz für Dich, entscheide selbst. Das verlinkte Video kann leider nicht angezeigt werden ohne das personenbezogene Daten von Dir an YouTube fließen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Das Emirates Team New Zealand hat mit seinem Segelwagen „Horonuku“ 222,4 km/h erreicht. Bei 22 Knoten Wind (39km/h, 6 Bft.) ist dies der unglaubliche Faktor von 5,7x so schnell wie der wahre Wind. Hut ab!